Zum Inhalt springen

Experimental Practice based on interdisciplinary
collaboration, mentorship & art residency

Programm

VORBRENNER ist eine Plattform für zeitgenössische Kunstformate, die über Sparten- und Genregrenzen hinweg prozessorientiertes Arbeiten fördert. Sowohl für Kollektive als auch für Einzelkünstler*innen, die sich auf Basis eines interdisziplinären Kunst- und Wissenschaftsbegriffes auf die Suche nach neuen Erkenntnissen und zeitgenössischen Ausdrucksformen begeben wollen, werden hier Möglichkeiten temporärer Zusammenarbeit geboten.

If only briefly.


Ocean Vuong

Kalender

  • OPEN STUDIO: Terra Arrasada
    Thilo Seevers, Clarissa Rêgo
    Open Lab
    BRUX/Freies Theater Innsbruck
  • PERFORMANCE: Terra Arrasada
    Thilo Seevers, Clarissa Rêgo
    Performance
    BRUX/Freies Theater Innsbruck
  • OPEN STUDIO: Terra Arrasada
    Thilo Seevers, Clarissa Rêgo
    Open Lab
    BRUX/Freies Theater Innsbruck
  • PERFORMANCE: Terra Arrasada
    Thilo Seevers, Clarissa Rêgo
    Performance
    BRUX/Freies Theater Innsbruck
  • OPEN STUDIO: Ji 击
    Dan Su
    Performance
    BRUX/Freies Theater Innsbruck
  • PERFORMANCE: Ji 击
    Dan Su
    Performance
    BRUX/Freies Theater Innsbruck
  • PERFORMANCE: Ji 击
    Dan Su
    Performance
    BRUX/Freies Theater Innsbruck

Archiv

The Sun is Gone

Bita Bell, Leo Hafele
12.-25.06.2023
Performance, interaktive Lichtinstallation
BRUX / Freie Theater Innsbruck schwarzer Raum

        The Sun is Gone, verbindet eine interaktive Lichtinstallation mit einer Performance. Die Performance erinnert an einen Lebensabschnitt der Sängerin und Schauspielerin Googoosh. Nach der Revolution im Iran 1979 wurden Freiheiten und öffentliche Auftritte immer mehr beschränkt, besonders für Frauen. Googoosh war eine der Ikonen, die am längsten im Iran verblieb und das trotz Aufführungsverbot. Vom Rampenlicht zum Zimmerlicht. Vom Millionenpublikum zum eigenen Schatten.
        Was passiert mit der Seele einer kunstschaffenden Person, die es gewohnt war, vor Publikum zu performen und jetzt nur noch Zuhause vor ihr selbst? Was passiert mit dem Körper und der körperlichen Performance, wenn man sich auf  öffentliche Aufführungen vorbereitet und dann in einer Art Hausarrest sitzt? Diese Fragen sind mit der abrupten Änderung des Alltags durch die Covid Lockdowns gesellschaftlich vielleicht so aktuell wie selten zuvor. Vom Sonnenschein zum Kerzenflackern. Vom Bett zum Kühlschrank. Der Mensch verlässt die Performance, die Installation bleibt – eine Postapokalyptischen Welt.

        Bita Bell
        Leo Hafele

        Termine

        • Performance mit interaktiver Lichtinstallation
          Bita Bell, Leo Hafele
          Performance, interaktive Lichtinstallation
          BRUX / Freies Theater Innsbruck

        Jetzt zu unserem Newsletter anmelden:

        Ja, ich möchte diesen Newsletter erhalten

        Ausführliche Informationen zum Versandverfahren finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.